Weihnachtsmarkt

Es weihnachtet sehr …

Traditionell fand die Schulwoche vor den Weihnachtsferien an der Oberschule Markkleeberg ganz im Zeichen von Weihnachten statt. So führten einige Klassen Weihnachtsfeiern durch, besuchten das Theater oder trafen sich zum Bowlen

Den Höhepunkt bildete in diesem Zusammenhang allerdings der gemeinschaftliche Weihnachtsmarkt am 21.12.2017 in der Oberschule. Unter der  Regie der Schülervertretung und unseres Vertrauenslehrers, Herrn Seifert, bereiteten alle Klassen und Lehrer dafür verschiedene weihnachtliche Stationen vor und wurden dabei tatkräftig von einigen Eltern unterstützt.

Eröffnet wurde der diesjährige Weihnachtsmarkt mit dem Auftritt unseres Chores, der mit Weihnachtsliedern die Schüler und Lehrer auf dieses Ereignis einstimmte.

Wer noch keine Ideen für Weihnachtsgeschenke hatte, konnte hier auf die Suche gehen. Egal ob selber basteln oder kaufen, alles war möglich auf unserem Weihnachtsmarkt. So konnten die Schüler einen Trödelmarkt besuchen, Gelkerzen gießen und weihnachtliche Dekorationen basteln. Aber auch für das leibliche Wohl war gesorgt, wie etwa in der Waffelfabrik oder am Kinderpunschstand der Klasse 6a. Zur Erinnerung an diesen schönen Vormittag konnten Fotos mit dem Weihnachtsmann gemacht werden.

Wer genug vom Basteln hatte, konnte sich u.a. auch am Fußballturnier beteiligen. Am Ende stand ein  Schüler—Lehrer-Volleyballturnier, bei dem Letztere knapp unterlagen 😉

Eine angenehme weihnachtliche Atmosphäre durchzog unser Schulhaus.

Alles in Allem ein gelungener Tag und gemeinsamer Abschluss des alten Jahres.

Info *** Im Schuljahr 2019/20 wird es eine Neuauflage des Weihnachtsmarktes am 20.Dezember geben! *** Info

Chorauftritt zur Eröffnung
Baumschmuck selbst gebastelt
Flohmarkt
Was wäre Weihnachten ohne Weihnachtssterne?
Kinderpunschstand und Weihnachtscafé der 
Klasse 6a
 
Glücksrad der 9c
Waffelstand der Klasse 9a
Weihnachtsrätsel beim Schulsozialarbeiter